Linsencurry mit Kürbis und Brokkoli

Kennt ihr dass, wenn man immer zu an ein Rezept bzw. ein Gericht denkt und es einfach nicht schafft es zu kochen. So ging es mir mit Linsencurry! So oft hab ich ein köstliches Bild oder Rezept gesehen und mir immer fest vorgenommen gaaaanz bald selber Linsencurry zu kochen. ENDLICH hab ich es geschafft und das Ergebnis kann sich, so wie ich finde, nicht nur sehen lassen, nein es ist zum reinlegen GUT geworden.

Tja und weil es uns allen so gut schmeckt steht es nun ganz bestimmt öfter auf dem Speiseplan. Ihr könnt das Linsen Curry übrigens auch super easy auf Vorrat kochen und einfrieren. So gibts auch an Tagen mit weniger Zeit zum Kochen ein köstliches und gesundes Essen für die ganze Familie.

Ich freu mich auf euer Feedback und wünsch euch guten Appetit!

PS: Dieses Curry ist NICHT scharf und schmeckt auch den Kleinsten :)!

Weiterlesen „Linsencurry mit Kürbis und Brokkoli“

Karfiolcurry

…und ein paar Erbsen durften auch noch mit rein 😎. Also ich liebe ja jegliche Form, bis auf die höllisch scharfen, Art von Currys. Und da haben wir’s dann auch schon – jede Art? Ja tatsächlich hat mir mein Mann am Wochenende die Frage gestellt „Und ist das jetzt eher ein Indisches oder ein Thai Curry?“. Antwort: „Keine Ahnung – Hauptsache es schmeckt“. Ganz so wars dann natürlich nicht, ein paar Stunden hab ich so hin oder her überlegt bis es mir zu blöd wurde und ich Dr.Google befragt habe. Da gibt’s doch tatsächlich den ein oder anderen Unterschied zwischen den ganzen Currys, hier könnte ihr alle Unterschiede nachlesen 😊 http://www.currywelten.com. Natürlich könnt ihr auch die verschiedenen Länder bereisen und die Unterschiese testen und schmecken. 😎 Nun aber das Rezept:


Weiterlesen „Karfiolcurry“