Geröstete Tomatensuppe

Ich oute mich jetzt gleich mal als Tomatenliebhaberin :) allerdings war ich bis vor wenigen Wochen kein Fan von Tomatensuppe – wie und wer auch immer sie zubereitet hat. Es lag an der Konsistenz, den Tomaten, der Farbe und und und :)).

Also blieb mir wohl nichts anderes als endlich selber eine Tomatensuppe zuzubereiten bzw. auszuprobieren. Nach einigen Versuchen bin ich nicht nur happy mit dem Ergebnis sondern „totally in Love“ wie man heute sagen würde. ;)

Noch ein kleiner TIP für euch:

Zuviel Suppe gekocht? Dann zaubern wir doch am nächsten Tag eine leckere Tomatensauce zur Lieblingspasta daraus. Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Die Suppe aufkochen und mit 2 EL frisch geriebenem Parmesan binden. Nudeln zur Sauce geben, fertig ist ein köstliches „Leftover“ Gericht.

Weiterlesen „Geröstete Tomatensuppe“