Kürbisnudeln – One Pot

Also Anfangs hab ich diesen „One Pot“ Hype ja nicht ganz verstanden. Ich konnte mir irgendwie nicht vorstellen das die Nudeln dann noch gut sind, Zwiebeln ohne anschwitzen schmecken usw…

Tja deswegen hat’s auch laaange gedauert bis ich schließlich doch versucht hab – und wisst ihr was …

FAZIT: Ich sollte manchmal nicht so viel denken :)))! Ich nun ein echter Fan von One Pot Pasta Gerichten und diese stehen auch einmal in der Woche mit am Speiseplan!

Und nun – nicht denken – kochen :).

Weiterlesen „Kürbisnudeln – One Pot“

Kaiserschmarren aus dem Backofen mit Zwetschgenröster

Gibts hier irgendjemanden der Kaiserschmarren nicht liebt?

Ich könnte mich darin eingraben, aber es macht mir wirklich keinen Spaß am Herd zu stehen und auf eine Pfanne Acht zu geben. Also mach ich unseren Kaiserschmarren einfach im Backrohr – und spare neben Zeit auch noch Butter :))).

Weiterlesen „Kaiserschmarren aus dem Backofen mit Zwetschgenröster“

Pita Brot mit Putenfleisch und Gemüse

Manchmal gehen einem ja echt die Rezept Ideen aus – ja auch mir ;).

Doch dann entdecke ich oft zufällig beim Einkauf etwas Leckeres und schon sprudeln sie wieder – die Ideen. So gehts mir zb immer mit Pita Brot – ich denk nie bewusst daran, doch wenn ich eins sehe – will ich es sofort mit den verschiedenstes Leckereien füllen.

Ob süß oder sauer – Pita Brot geht (bei uns) einfach immer. Heute verrat ich euch eine leichte und gesunde Lieblingsversion von uns.

Weiterlesen „Pita Brot mit Putenfleisch und Gemüse“