Brioche Kürbis

Was darf im Herbst an kalten stürmischen Tagen auf keinen Fall fehlen? Essen für Herz und Seele natürlich. Ok – Wärme Schuhe, eine Mütze und evtl. Handschuhe 😉.

Für mich ist der Herbst die kulinarisch schönste Jahreszeit. Eintöpfe, Suppen, „warme“ Gewürze wie Zimt, Kurkuma, Kardomon usw. Ich kann gar nicht genug davon bekommen!

Heute mussten wir uns wetterbedingt auch zu Hause einmümmeln, da gibts doch nichts schöneres als gemeinsam zu kochen und zu backen. Jaaaa wenn ich wir sage meine ich, ich mein Mann und unsere kleine Mini Maus.

Und nach der Arbeit kommt bekanntlich das Vergnügen – und versprochen das werdet ihr auch haben wenn ihr dieses leckere Rezept ausprobiert. 🤗

Weiterlesen „Brioche Kürbis“

Karfiolcurry

…und ein paar Erbsen durften auch noch mit rein 😎. Also ich liebe ja jegliche Form, bis auf die höllisch scharfen, Art von Currys. Und da haben wir’s dann auch schon – jede Art? Ja tatsächlich hat mir mein Mann am Wochenende die Frage gestellt „Und ist das jetzt eher ein Indisches oder ein Thai Curry?“. Antwort: „Keine Ahnung – Hauptsache es schmeckt“. Ganz so wars dann natürlich nicht, ein paar Stunden hab ich so hin oder her überlegt bis es mir zu blöd wurde und ich Dr.Google befragt habe. Da gibt’s doch tatsächlich den ein oder anderen Unterschied zwischen den ganzen Currys, hier könnte ihr alle Unterschiede nachlesen 😊 http://www.currywelten.com. Natürlich könnt ihr auch die verschiedenen Länder bereisen und die Unterschiese testen und schmecken. 😎 Nun aber das Rezept:


Weiterlesen „Karfiolcurry“

Kürbissuppe mit Kurkuma & Granatapfel

Eine gute Kürbissuppe ist im Herbst kaum weg zu denken. Bei mir gibts heute ein Rezept mit Kurkuma und Grantapfel. Die Kurkumawurzel gehört zur Familie der Ingwergewächse und schmeckt leicht harzig und ein bisschen scharf, außerdem sagt man ihr eine energiespendende und reinigende Wirkung nach. Die fruchtige Note in der Suppe bringt der Granatapfel, als Einlage, mit sich.

img_0344

Weiterlesen „Kürbissuppe mit Kurkuma & Granatapfel“