Kürbisspätzle mit Speck und Käse

Endlich Herbst, meine Lieblingsjahreszeit! Diese unglaublich schönen Farben der Bäume und Blätter. Mit den Kindern auf Schatzsuche gehen und Kastanien, Eicheln, Zapfen und vieles mehr entdecken. An windigen Tagen Drachen steigen lassen, Kerzen anzünden und sich mit seinen Liebsten am Kamin bei einem köstlichen Essen aufwärmen.

Ja so mag ich dich Herbst!

Diese Kürbisspätzle zählen zu unseren Lieblingsspeisen im Herbst und stehen hier oft wöchentlich am Speiseplan. Die Kinder lieben die Farbe und (Gott sei dank :)) auch den Geschmack von Kürbis mit Speck, Zwiebeln und Käse. Ohne Kürbis geht bei mir im Herbst nämlich gar nichts, gut ein paar Ausnahmen gibts da natürlich :).

Schluss mit auf die Folter spannen und mit dem Schwärmen über den Herbst, viel wichtiger ist nämlich das Rezept:

Kürbisspätzle

Weiterlesen „Kürbisspätzle mit Speck und Käse“

Kürbis Nudeln – One Pot

Also Anfangs hab ich diesen „One Pot“ Hype nicht verstanden. Ich konnte mir nicht vorstellen das die Nudeln bei One Pot Gerichten noch al dente sind, Zwiebeln ohne Röstaromen genug Geschmack mit sich bringen und und und …

Tja deswegen hat’s auch laaange gedauert bis ich es schließlich doch ausprobiert habe und wisst ihr was, ohne Vorurteile lebt sich’s leichter und LECKERER :)))!

Kürbis Pasta
Kürbis Pasta

Weiterlesen „Kürbis Nudeln – One Pot“

Kürbisnockerl auf Blattspinat 

Endlich Kürbiszeit! Ob orange oder grün, rund oder lange ich liebe Kürbis in allen Farben und Formen!

Auch unsere kleine Prinzessin mag den süßlichen Kürbisgeschmack sehr gerne – und DAS muss ich auf alle Fälle ausnutzen ☺️.

Das tolle Herbst Gemüse ist so vielseitig und schmeckt deftig genauso gut wie süß. Außerdem liefert der Kürbis wichtige Vitamine (A + C) und viele Mineralstoffe, die wir gerade beim Jahrezeitwelchsel so dringend brauchen um fit und gesund zu bleiben.

Lagern sollte man den ganzen Kürbis eher kühl bei 10-12 Grad. So bleibt er sogar für mehrere Monate haltbar. Angeschnittene Stücke unbedingt um Kühlschrank lagern und innerhalb weniger Tage aufbrauchen oder einfrieren und später genießen.

Also husch husch – ran an den Kürbis …

Weiterlesen „Kürbisnockerl auf Blattspinat „