Rotkrautstrudel

It´s Strudeltime! Wir lieben Strudel in allen Varianten, ob Apfelstrudel, Zucchinistrudel, Brokkolistrudel, Kirschenstrudel oder diesen leckeren Rotkrautstrudel, Strudel geht einfach immer.

Wenn man erst mal den Dreh mit dem Teig raus hat, ist die Zubereitung wirklich keine Hexerei. Außerdem weiß man welche Zutaten darin stecken und kann ganz einfach auf Zusatzstoffe und Haltbar“macher“ verzichten.

Der Teig für den Rotkrautstrudel ist absolut gelingsicher, er muss nicht hauchdünn ausgezogen werden und gelingt auch jedem „Hobbykoch“.

Noch ein TIPP zum Schluss, ihr könnt den Strudel fertig zubereiten und einfrieren. Er muss nicht vorgebacken werden, sondern kommt direkt in die Tiefkühltruhe. Wenns mal wieder schnell gehen muss, holt ihr den Strudel aus dem Tiefkühlfach und backt ihn bei der angegeben Temperatur fertig.

Weiterlesen „Rotkrautstrudel“

Brokkoli Pasta mit Erbsen und Frischkäse

Es grün so grün und es tut SO gut etwas Farbe am Teller zu haben. Denn das Auge ist bekanntlich mit!  Diese cremigen grünen Nudeln sehen nicht nur TOLL aus, dank Brokkoli und Erbsen stecken sehr viel Vitamin und gesunde Mineralstoffe darin.

Unsere kleine Prinzessin hat immer noch so ihre Bedenken wenn ich grünes Essen serviere, dieses Gericht wurde allerdings auch von ihr mit großem Appetit verspeist.

Wer gerne vorkocht bzw. Vorräte anlegt, kann die Sauce fertig zubereiten und sie ohne Bedenken einfrieren.

Brokkoli pasta

Weiterlesen „Brokkoli Pasta mit Erbsen und Frischkäse“

Spekulatius Cheesecake mit Bratapfel Kompott

Ich lobe mich ja nicht gerne selber – ABER – dieser Cheesecake ist einfach SOOOOOOOOOOO GUT geworden. Ihr müsst ihn ausprobieren!

Herrlich cremig, getoppt mit fruchtigem Bratapfel Kompott auf einem Knusperboden aus Spekulatiuskeksen. In meinen Ohren klingt das wie Musik!

Versprochen die Zubereitung ist SEHR einfach und dieses Rezept gelingt absolut jedem. Außerdem ist der Cheesecake, so wie ich finde, eine gelungen Abwechslung zu Weihnachtskeksen und Co. ;). (Ertappt ich backe nicht gerne Kekse.)

Überrascht eure Liebsten an den Feiertagen mit einem Stück von diesem köstlichen Cheesecake und berichtet mir unbedingt wie er euch und den Gästen geschmeckt hat.

Spekulatius CheesecakeCheesecake

Weiterlesen „Spekulatius Cheesecake mit Bratapfel Kompott“