Himbeer Ribisel Tarte mit Sauerrahm Créme

Gleich vorne weg, Ribisel sind Johannisbeeren und bei uns hoch im Kurs :). Ob im Kuchen, in der Marmelade oder als Sirup, wir lieben den süß säuerlichen Geschmack sehr.

Wir essen auch im Sommer liebend gerne Kuchen, fruchtig und leicht müssen sie sein und ab und zu gibts eine Kugel Lieblingseis oben drauf.

Mürbteig für köstliche Tartes und Kuchen lässt sich super schnell zubereiten, dazu passen allerlei Cremes und natürlich Früchte der Saison. Ich hab mich in Strasbourg nicht nur in meinen Mann sondern auch in ein kleines Café mitten in der Stadt verliebt ;). Dort haben wir, in romantischer Atmosphäre, die verschiedensten Tartes und leckersten Kuchen probiert, Café au lait getrunken und über Gott und die Welt philosophiert ;).

Und heute backe ich nichts lieber als eine knusprige Tarte und denke dabei an all unsere schönen Momente zurück.

Himbeer Ribisel Tarte mit Sauerrahm Créme

Weiterlesen „Himbeer Ribisel Tarte mit Sauerrahm Créme“

Gebratene Nudeln mit Gemüse

…und einer geheimen Geheimzutat :). Aber dazu später mehr!

Ich bin ein großer Fan von Asia Food, die asiatische Küche ist nicht nur sehr vielseitig sondern auch super gesund. In den meisten Gerichten steckt jede Menge Gemüse, Fisch oder mageres Fleisch. Ganz abgesehen von den leckeren Gewürzen und Aromen.

Ich liebe ja fast alle asiatischen Gerichte, am liebsten vegetarisch oder mit Fisch. Tu Curry, Fischsuppe oder Wok Gerichte sag ich auch selten bis nie Nein :). Zu Hause koche ich am liebsten schnelle und unkomplizierte Asia Gerichte, weil ich mir a) nicht 200 Gewürze kaufen möchte und b) ohnehin lieber esse als stundenlang in der Küche zu stehen! ;)

Gebratenen Nudeln stehen bei uns häufig auf dem Speiseplan. Mal mit Mamas, mal mit Papas Lieblingszutaten. Amelie ist nur die Nudeln :)) und Erik mal alles und mal Nichts. Für Kinder sind „fremde“ Gewürze wie Curry oder Soya Sauce oft nicht „gut“. Wer sich hier Abhilfe schaffe möchte, kann Curry und Co mit Suppenwürze (am Liebsten selbstgemacht) und einem Schuss Essig ersetzen.

Und nun zu meiner Geheimzutat :) neben den klassischen Gewürzen gebe ich noch tadaaaaaa Erdnussmus zu den Nudeln und ich kann euch eins versprechen, wer’s einmal probiert hat, kann nie mehr ohne :).

Und nun Stäbchen spitzen und los legen!

Weiterlesen „Gebratene Nudeln mit Gemüse“