Dinkel Semmelknödel auf Spargel Tomatenragout

Die Spargelsaison ist eröffnet! Da darf dieses köstliches Rezept für die ganze Familie auf keinen Fall fehlen. Flaumige Semmelknödel treffen auf knackigen Spargel in einer fruchtigen Tomatensauce. Da läuft einem doch schon beim Lesen das Wasser im Mund zusammen! Oder? Außerdem kann dass Spargel Tomatenragout auch tiefgefroren und bevorratet werden. So kann man Spargel auch …

Radieschen Puffer

Radieschen liebe ich, so schön knackig und ein bisschen scharf. Ob im Salat, auf Jauseplatten oder einer cremig leichten Suppe, die Vitamin C Bomben machen immer eine gute Figur. Als Kind hab ich es geliebt, im Garten meiner Oma, Radieschen aus der Erde zu zupfen, in der Regentonne zu waschen, genüsslich zu verspeisen. Und heute …

Kirschenstrudel oder auch…

Uromas Spuckstrudel, jawohl so nennen wir ihn bei uns zu Hause :). Schon in Kindertagen durfte ich meiner Uroma beim Kochen zusehen und später auch fleißig helfen. Ich erinnere mich gerne daran mit welcher Hingabe sie für uns kochte und mit welcher Engelsgeduld sie uns zeigte wie man Gemüse putzt, Kartoffeln schält, Teige knetet und …

Frühlings Minestrone

Anzeige Eine Suppe voller (Frühlings-)Vitamine und oben drauf grosse Ladung knuspriger Backerbsen... wärmt nicht nur den Körper sondern ach die Seele :). Minestrone ist eine gehaltvolle Suppe die überall in Italien gegessen und geliebt wird. Je nach Region werden verschiedene Gemüse in die Suppe gegeben. In machen Gebieten wird sie mit Speck oder Fleisch angereichert …

Sellerie Rahmsuppe mit Zimt Croutons

Sellerie wird leider sehr oft unterschätzt in Geschmack und Textur. Sowohl Stauden als auch Knollensellerie haben ein kräftiges haben ein kräftiges Aroma und verleihen Suppen und Saucen ein typisches Aroma. Knollensellerie kann gegart aber auch roh verzehrt werden, Sellerieschnitzel oder Salat stehen dabei ganz oben auf meiner "Lecker Liste". Auch als Saft oder Smoothizutat macht …

Reispfanne mit Putenfleisch und Kürbis

Heute mal mit Fleisch! Bio und wie schon so oft erwähnt, am liebsten vom Bauern aus dem Nachbarort. Da dies nur leider nicht zu jeder Zeit möglich ist, steht Fleisch nur ein bis zweimal pro Woche auf unserem Speiseplan. Ja - Mann und Kinder sind damit einverstanden und glücklich :). Natürlich gibt es Wochen und …

Putengeschnetzeltes mit Kichererbsen und Gemüse

Nein! Wir leben hier nicht ausschließlich vegetarisch oder von Süßem. Ab und an gibts auch mal Fleisch. Ich lege generell großen Wert auf die Qualität von Lebensmitteln, aber bei Fleisch schau ich noch 2 mal öfter hin. Artgerechte Tierhaltung, Regionalität spielen dabei eine große Rolle - am liebsten kaufe ich ohnehin BIO Fleisch vom Bauern …