Müsli Basis

Ja es gibt sie diese leckeren Müsli Mischungen mit Flocken, Nüssen, Kokosflocken, Zimt. Sehr oft findet ihr auch ZUCKER, ziemlich weit oben, auf der Zutaten Liste.

Ich hab nach und nach all meine Lieblingssorten dem ZUCKER Check unterzogen, leider hat keine einzige bestanden.

Kein PROBLEM, dacht ich mir :) und seither mach ich unser Müsli/Granola selber.

Dieses Rezept ist die perfekte Basis Mischung, ihr könnte beliebig erweitern und eurer Kreativität freien Lauf lassen.

Weiterlesen „Müsli Basis“

Kürbis Nudeln – One Pot

Also Anfangs hab ich diesen „One Pot“ Hype nicht verstanden. Ich konnte mir nicht vorstellen das die Nudeln bei One Pot Gerichten noch al dente sind, Zwiebeln ohne Röstaromen genug Geschmack mit sich bringen und und und …

Tja deswegen hat’s auch laaange gedauert bis ich es schließlich doch ausprobiert habe und wisst ihr was, ohne Vorurteile lebt sich’s leichter und LECKERER :)))!

Kürbis Pasta
Kürbis Pasta

Weiterlesen „Kürbis Nudeln – One Pot“

Geröstete Tomatensuppe

Ich oute mich jetzt gleich mal als Tomatenliebhaberin :) allerdings war ich bis vor wenigen Wochen kein Fan von Tomatensuppe – wie und wer auch immer sie zubereitet hat. Es lag an der Konsistenz, den Tomaten, der Farbe und und und :)).

Also blieb mir wohl nichts anderes als endlich selber eine Tomatensuppe zuzubereiten bzw. auszuprobieren. Nach einigen Versuchen bin ich nicht nur happy mit dem Ergebnis sondern „totally in Love“ wie man heute sagen würde. ;)

Noch ein kleiner Tipp für euch:

Zuviel Suppe gekocht? Dann zaubern wir doch am nächsten Tag eine leckere Tomatensauce zur Lieblingspasta daraus. Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Die Suppe aufkochen und mit 2 EL frisch geriebenem Parmesan binden. Nudeln zur Sauce geben, fertig ist ein köstliches „Leftover“ Gericht.

Weiterlesen „Geröstete Tomatensuppe“