Ruck Zuck Brötchen

Es ist Sonntag und ihr bekommt spontan Besuch zum Frühstück oder Abendessen? Außerdem steht wie ich nicht sonderlich auf Tankstellen Brot? Dann sind diese Ruck Zuck Brötchen GENAU das Richtige für euch.

Sind, wie der Name schon sagt, ruck zuck fertig, sind herrlich knusprig und schmecken auch noch am nächsten Tag :). Ein weiterer wichtiger Aspekt – ihr wisst was in euren Brötchen steckt.

Tja also von mir aus könnt ihr mich gerne spontan besuchen kommen – es gibt auch frische Brötchen. ;)

Weiterlesen „Ruck Zuck Brötchen“

Walnussbrot

Was übertrifft Croissant & Co auf dem Frühstückstisch? Na ganz klar – selbstgebackenes Brot. Leider habe ich selten die Zeit Sauerteig vorzubereiten und damit Brot zu backen, bzw. ist auf alle Fälle nie welcher vorrätig wenn ich Lust und Zeit auf frisches Brot aus dem eigenen Ofen habe.

Alternativ kann man Brot zB mit Topfen oder Hefe backen. Der Vorteil an Hefe ist, dass das Brot länger als einen Tag lecker schmeckt und auch haltbar ist.

Kinder finden es übrigens auch sehr spannend ihr eigenes Brot zu backen und dann auch zu essen ☺️.

Versuchts doch auch mal – am besten gleich mit diesem einfachen aber knusprig leckeren Walnussbrot.

Walnussbrot

Weiterlesen „Walnussbrot“

Roggenbrot mit Quinoa und Karotten

Endlich mal wieder selbstgebackenes Brot genießen. Das hab ich mir jetzt lange vorgenommen – was lange währt wird endlich gebacken 🤔 oder wie war das?

Super knusprig und gleichzeitig ein  butterweicher Kern.

Dazu schmeckt uns im Moment am Besten Butter, Kresse oder frische knackige Radieschen.

Roggenbrot mit Quinoa und Karotten

Weiterlesen „Roggenbrot mit Quinoa und Karotten“