Spekulatius Cheesecake mit Bratapfel Kompott

Ich lobe mich ja nicht gerne selber – ABER – dieser Cheesecake ist einfach SOOOOOOOOOOO GUT geworden. Ihr müsst ihn ausprobieren!

Herrlich cremig, getoppt mit fruchtigem Bratapfel Kompott auf einem Knusperboden aus Spekulatiuskeksen. In meinen Ohren klingt das wie Musik!

Versprochen die Zubereitung ist SEHR einfach und dieses Rezept gelingt absolut jedem. Außerdem ist der Cheesecake, so wie ich finde, eine gelungen Abwechslung zu Weihnachtskeksen und Co. ;). (Ertappt ich backe nicht gerne Kekse.)

Überrascht eure Liebsten an den Feiertagen mit einem Stück von diesem köstlichen Cheesecake und berichtet mir unbedingt wie er euch und den Gästen geschmeckt hat.

Spekulatius CheesecakeCheesecake

Weiterlesen „Spekulatius Cheesecake mit Bratapfel Kompott“

Maroni Rinderschmortopf mit Thymian Gnocchi und Blaukraut

Wenn die Gäste da sind stundenlang in der Küche stehen? NEIN darauf hat keiner Lust!

Der Maroni Rinderschmortopf und das Blaukraut kann ganz gemütlich am Vorabend vorbereitet werden. Die Gniocchi sind im Handumdrehen fertig und es lohnt sich auf alle Fälle sie selber zu machen.

Zartes Rindfleisch trifft Gemüse, eine sämige Sauce und ganz viele köstliche Aromen und dabei ist die Zubereitung einfach und gelingsicher.

Ich wünsche euch gutes Gelingen, etwas Geduld und genussvolle Momente!

Weiterlesen „Maroni Rinderschmortopf mit Thymian Gnocchi und Blaukraut“

Lebkuchen Sauerrahm Waffeln

It´s beginning to look a lot like christmas :). Ja und da mach ich mir natürlich auch Gedanken rund ums Weihnachtsmenü, Frühstück am 1. Feiertag usw.

Frühstück – mein Stichwort für diese fluffigen Lebkuchen Sauerrahm (Schmand) Waffeln.

Ihr könnt den Teig ohne Bedenken bereits am Vorabend vorbereiten und im Kühlschrank aufbewahren. Ich sags euch, eure Lieben werden es euch danken :) die Waffeln sind ein echter Genuss und schmecken nach Weihnachten PUR.

Dann legen wir mal los…

Weiterlesen „Lebkuchen Sauerrahm Waffeln“