Dinkel Topfenknödel mit Kirschkompott

Ja wie? Schon wieder Topfenknödel? Na KLAR!!! Heute mit Dinkel :).

Amelie und ich essen liebend gerne Topfenknödel in allen Varianten. Mit und ohne Brösel, runde Knödel oder leckere Nockerl, mit Fruchtsauce oder Apfelmus, sogar mit Speck und Parmesan.

Heute aber erstmal noch eine neue YUMMY Dinkel Variante mit Obst und zwar Kirschkompott. Mhmmm da schmeck ich den Sommer förmlich.

Weiterlesen „Dinkel Topfenknödel mit Kirschkompott“

Süßkartoffel Kohlsprossen Curry

Es ist wieder soweit, vor meiner Nase steht ein Teller mit oberleckerem Wintercurry. Cremig, voller Vitamine, man wird satt und fühlt sich danach einfach toll!

Ja das ist mir sehr wichtig! Früher hab ich leider auch oft zu schnellem und ungesundem essen gegriffen. Es war in weniger als 30 Minuten fertig und hat auch machmal ganz gut geschmeckt, aber danach hatte ich a) ein schlechtes Gewissen weil ich mich mit Geschmacksverstärkern usw. vollgestopft habe, b) ein ungutes „Bauchgefühl“ und c) keine Lust mehr auf Essen.

All das erspar ich mich heute! Ein Curry ist super schnell gezaubert, ihr könnt darin saisonale, regionale, gesunde Lieblingszutaten verarbeiten und fühlt euch nach rund um wohl. Und wisst ihr was – es ist ebenfalls in weniger als 30 Minuten fertig!

Wer hat also Lust darauf seine Fertiggerichte gegen mein Wintercurry zu tauschen? Los geht’s…

Weiterlesen „Süßkartoffel Kohlsprossen Curry“

Pastinaken Risotto mit Grissini

Die Pastinake! Wer? Ja so ging es mir lange Zeit! Ich hab zwar ab und zu von ihr gehört aber probiert hab ich sie nie. Dabei hat sie nicht nur geschmacklich einiges drauf!

Pastinaken sind verwandt mit Karotten und Petersilie und zählten bis ins 18. Jahrhundert zu einer der wichtigsten Grundernährungspflanzen. Pastinaken sind fettarm, reich an Kalium, Folsäure und Vitamin C.

Eine echte Vitaminbombe mit der man gesunde leckere Suppen, Eintöpfe, Aufläufe und Risotti zaubern kann.

Ihr seht also, es lohnt sich auf alle Fälle mein Rezept zu probieren ;). Erik ist übrigens auch ein echter Fan von diesem Risotto und das ganz ohne Überzeugungsarbeit.

Weiterlesen „Pastinaken Risotto mit Grissini“