Vollkorn Wurzelbrot

Kennt ihr das – man betritt morgens seine Lieblingsbäckerei und schon weiß man nicht was man nehmen soll!?!

Also mich bringt der leckere Duft von frischem Brot und Gebäck sowie die Vielfalt immer aus dem Konzept.

Außer – es gibt Wurzelbrot – dann ist die Entscheidung ganz schnell getroffen. Außen herrlich knusprig, innen saftig und ganz weich… nur leider viel zu oft ausverkauft!

Was bleibt da anderes übrig als lange genug am Rezept zu tüfteln, bis es irgendwann genauso lecker schmeckt wie in der Lieblingsbäckerei.

Gesagt – Getan, natürlich 🙃. Und hier gibts das Rezept für euch.

Weiterlesen „Vollkorn Wurzelbrot“

Karfiol-Käse Nuggets

Also das mit dem Gemüse ist so eine Sache … Amelie lässt sich nur schwer davon überzeugen das gesund auch gut schmeckt 🙈.

Meine kleine Küchenhelferin will zwar immer fleißig helfen aber leider hör ich am Ende auch oft „Nein Mama – Suppe!“

Suppe ist so ca. das einzige Gericht das jeden Tag auf dem Programm stehen könnte bei uns. Wir sind zwar alle drei Suppentiger – aber solange wir 2 Erwachsenen noch gesunde Zähne haben 😉 wollen wir diese auch benutzen.

Als Alternative packe ich das Gemüse nun gerne in Laibchen und selbstgemachte Nuggets. Und siehe da – sie schmecken Amelie und uns sowieso 🤗.

Weiterlesen „Karfiol-Käse Nuggets“

Hackfleischbällchen mit Champignonsauce

Das Wichtigste am Tag – eine ordentlich Mahlzeit! Das hat mir meine Oma schon immer gesagt … aber was ist denn nun eine „ordentliche“ Mahlzeit?

Besonders aufwendig? Besonders gesund? Besonders schnell? Besonders einfach?

….

Für mich? Lecker und ausgewogen muss es sein und vor allem der ganzen Familie schmecken. Die Zutaten dafür am liebsten im Vorratsschrank oder vom Supermarkt meines Vertrauens – gleich um die Ecke :).

Für 2018 hab ich mir vorgenommen euch noch mehr Rezepte aus unserer täglichen Familienküche zu zeigen.

Kurz vor Weihnachten hab ich heuer auf unseren Christkindlmarkt mit einer ganz lieben Blogleserin gesprochen – die mir einerseits aus der Seele gesprochen hat und mich andererseits dazu inspiriert hat euch noch öfter zu zeigen wie „einfach“ wir essen und kochen.

Dabei ist es noch ganz wichtig euch zu sagen – natürlich bemühe ich mich meine Gerichte für euch hübsch in Szene zu setzen. Der Aufwand hinter den Rezepten ist allerdings fast immer überschaubar! Lasst euch nicht „verunsichern“ und probiert euch einfach durch.

Ich freue mich auf eure (Rezept)Wünsche und Anregungen.

Heute auf dem Blogspeiseplan:

Weiterlesen „Hackfleischbällchen mit Champignonsauce“