Espresso Brownies und ein neuer Star in meiner Küche Jura J6

Dieser Beitrag enthält Werbung und ist in Zusammenarbeit mit Jura Österreich entstanden.

Wie hier bestimmt schon alle wissen, bin ich eine leidenschaftliche Kaffeetante. Zum Frühstück, nach dem Mittagessen, Nachmittags, ja manchmal darfs sogar noch einer Zwischendurch sein.

Für einige Monate durften wir die Jura ENA 8 in Full Metropolitan Black testen und ich bin immer noch in und weg. KLEIN aber OHO das beschreibt die ENA 8 am besten. Wer mehr über den die ENA 8 erfahren möchte schaut einfach mal HIER (Link zu Blogbeitrag) rein.

Und NUN darf ich euch verraten das hier ein neues Testgerät eingezogen ist und zwar die Jura J6.

Espresso Brownies
Jura J6

Auch dieser Vollautomat ist optisch wieder ein echter Hingucker. Die Farbe piano white passt wunderbar in unsere Küche und ist absolut pflegeleicht.

Die Handhabung ist auch bei der Jura J6 kinderleicht, die einzelnen Schritte zum puren Kaffeegenuss werden am Bildschirm dargestellt. So kann auch jemand mit weniger technischen Fähigkeiten – WIE ICH – absolut nichts falsch machen.

Jura J6

Pflege- und Reinigungshinweise erscheinen ebenfalls am Bildschirm und werden Schritt für Schritt erklärt.

Der, für uns, große Vorteil an der Jura J6 ist, dass ich gleich zwei Kaffee, Espressi und Ristretti auf einmal zubereitet werden können.

Auch die Füllmenge des Wassertanks spricht mit 2,1 Litern für sich und UNS 😊. Angepasst daran muss natürlich auch das Bohnenfach mit 250g Fassungsvermögen weniger oft befüllt werden 😊.

Spezifische Vorzüge der Jura J6 sind außerdem:

  • One-Touch-Funktion
  • Intelligentes Wassersystem
  • Wireless ready
  • Smart Connect – JAAAAA die J6 kann ebenfalls mit J.O.E gesteuert und bedient werden
  • Rotary Switch
  • Pulvererkennung für zweiten, gemahlenen Kaffee
  • Aktive Bohnenüberwachung
  • Überwachte Restwassserschale
  • Integriertes Zubehörfach – ORDNUNG muss sein, hier findet ein auswechselbarer Milchauslauf sowie der Milchschlauch Platz.

Mehr über die Vorzüge der Jura J6 findet ihr HIER (Link zum Produkt).

Ein erstes Fazit von mir:

Ich kann, ohne mit der Wimper zu zucken, sowohl die Jura ENA 8 also auch die J6 empfehlen.

Haushalten mit mehreren Personen oder auch Kaffeeliebhaberinnen mit viel Besuch möchte ich, aufgrund des größeren Fassungsvermögens von Wassertank und Co, sowie die Möglichkeit zwei Tassen auf einmal zuzubereiten, die Jura J6 ans Herz legen.

Zum guten Schluss, darfs noch etwas Süßes sein zum frisch gebrühten Cappuccino mit herrlichstem Milchschaum 😊.

Meine Espresso Brownies schmecken nämlich auch allen Milch Kaffee Liebhaberinnen.

Espresso Schoko Brownies

ofenfeste Form ca. 20×25 – max. 20×30, 45 Minuten, sehr einfach

  • 60ml Espresso
  • 120g Weizen oder Dinkelmehl
  • 40g geriebene Mandeln
  • 20g Backkakao
  • 130g Zucker
  • 150g Butter
  • 200g dunkle Schokolade
  • 3 Eier
  • Prise Salz

Espresso Glasur:

  • Staubzucker
  • frisch gebrühter Espresso

Das Backrohr auf 180 Grad Heißluft vorheizen.

Schokolade und Butter in einem kleinen Topf schmelzen, Espresso einrühren und etwas abkühlen lassen.

Eier und Zucker für ca. 5 Minuten schaumig schlagen.

Mehl, Mandeln, Backkakao und eine Prise Salz vermischen. Die geschmolzene Schokolade mit einem Schneebesen oder Kochlöffel einrühren bis einen glatter Teig entsteht.

Nun die Ei Masse vorsichtig unterheben.

Den Teig in eine, mit Backpapier ausgelegte, Backform geben und mit den halbierten Kirschen belegen.

Anschließend für ca. 30 Minuten bei 180 Grad Heißluft backen, anschließend abkühlen lassen.

Staubzucker mit frisch gebrühtem Espresso glattrühren und auf den Brownies verteilen. Mit Mandelblättchen bestreuen, in Stücke schneiden und auf Wolke 7 schweben.

Espresso Brownies
Espresso Brownie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s