Schoko Brownies mit Kirschen

SCHOKOLADE – mein Retter in der Not! Das klingt jetzt vielleicht überzogen, aber manchmal wenn ich an meine Grenzen stoße, brauch ich einfach ein Stück Glücksgefühle.

Nachdem ich meine Schokoriegel Sucht (der mit Karamel, Erdnüssen und den tollen Werbevideos :)) überwunden habe, hab ich mich entschieden WENN schon Süßes dann lieber selbst gebacken.

Da ich natürlich nicht jeden Tag Zeit habe Stunden in der Küche zu verbringen um mir ein bisschen Glück zu backen, sind es die einfachen Kuchen die mich HAPPY machen.

Schoko Brownies sind zwar GANZ SICHER keine Figurschmeichler aber sie tun ihr Übriges in „NOT Situationen“ :). Schnell und einfach zubereitet und dabei so wandelbar. Im Sommer mit frischen Beeren, Kirschen oder Marillen. Im Herbst mit Kürbis, im Winter mit Äpfeln, Zimt und Nüssen.

Na Wer hat jetzt Lust auf Schoko Brownies mit Kirschen bekommen?

Spätestens JETZT solltet ihr bereits den Backofen vorheizen um dieses einfache Schoko Brownie Rezept auszuprobieren.

Here we go…

Schoko brownies mit Kirschen
Schoko Brownies mit Kirschen

ofenfeste Form ca. 20×25 – max. 20×30, 45 Minuten, sehr einfach

  • 250g Kirschen oder Kompott
  • 120g Weizen oder Dinkelmehl
  • 20g Backkakao
  • 130g Zucker
  • 150g Butter
  • 200g dunkle Schokolade
  • 3 Eier
  • Prise Salz

Kirschen waschen, halbieren und entsteinen. Wer Kompott verwendet, die Kirschen abgießen und abtropfen lassen.

Das Backrohr auf 180 Grad Heißluft vorheizen.

Schokolade und Butter in einem kleinen Topf schmelzen und etwas abkühlen lassen.

Eier und Zucker für ca. 5 Minuten schaumig schlagen.

Mehl, Backkakao und eine Prise Salz vermischen. Die geschmolzene Schokolade mit einem Schneebesen oder Kochlöffel einrühren bis ein glatter Teig entsteht.

Nun die Ei Masse vorsichtig unterheben.

Den Teig in eine, mit Backpapier ausgelegte, Backform geben und mit den halbierten Kirschen belegen.

Anschließend für ca. 30 Minuten bei 180 Grad Heißluft backen.

Die Brownies abkühlen lassen, genießen und einfach GLÜCKLICH sein.

4 Antworten auf “Schoko Brownies mit Kirschen”

  1. Liebe Simone,
    Deine Brownies versetzen einen sofort in den 7. Schoko-Himmel! Danke für das tolle Rezept.
    Ganz liebe Grüße, Andrea

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s