Spargel Spaghetti

Während ich dieses Rezept für euch tippe träume ich schon wieder von einem großen Teller Spargel Spaghetti.

Wenns nach mir ginge könnte die Spargelsaison ruhig etwas länger dauern. Sechs Monate Spargel und sechs Monate Kürbis fänd ich übrigens SPITZE.

Bei uns stehen mittlerweile jeden Frühling sehr viele Spargelgerichte auf dem Speiseplan. Neben Spargel Frittata, Gulasch, einer leichten Suppe mit wachsweichen Eiern, einem köstlichen Spargel Kartoffelgratin (ich könnt übrigens noch ewig so weitermachen :)), stehen Spargel Spaghetti hoch im Kurs.

Selbst den Kindern schmeckt diese Spargel Variante sehr gut. Nur die Spargelspitzen werden nach wie vor für Raupen gehalten, dass ist aber kein Problem – so bleiben mehr für mich :).

Ich wünsche euch gutes Gelingen!

4 Portionen

  • 400g Spaghetti
  • 500g grüner Spargel
  • 150g Speckwürfel
  • 250g Frischkäse natur
  • 200ml Schlagobers
  • 200ml Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 TL Oregano
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL neutrales Öl

Den Spargel gut abspülen, die holzigen Enden entfernen und in Scheiben schneiden.

Petersilie fein hacken.

Zwiebel sowie Knoblauch schälen und kleine würfeln.

In etwas Öl glasig dünsten.

Speckwürfel sowie Spargel zugeben und kurz für 2 Minuten mit braten.

Mit Gemüsebrühe ablöschen, Oregano, Frischkäse und Schlagobers zugeben und auf kleiner Flamme köcheln lassen bis der Spargel gar/bissfest ist.

In der Zwischenzeit die Spaghetti nach Packungsanleitung zubereiten.

Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Spaghetti abseihen und zur Sauce geben, frische Petersilie darüber streuen und servieren.

Hmmm lecker… 🙃

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s