Cookie Schokomilch

Dieses Rezept enthält Werbung und ist in Zusammenarbeit mit SalzburgMilch entstanden.

Wie einige von euch vielleicht wissen, hatte ich das große Glück meine Kindheit auf einem Bauernhof zu erleben. Bis zu meinem 11. Lebensjahr habe ich mit meinen Eltern und Geschwistern im Haus meiner Großeltern gelebt. Bis heute bin ich dafür sehr dankbar und denke oft und gerne an meine Kindheit.

Herumtollen auf grünen Wiesen, bunte Blumen pflücken und Kränze binden, GLÜCKLICHEN UND GESUNDEN Kühen auf den Weiden beobachten, zum Frühstück eine Tasse warme Milch und meine kleine Welt war perfekt.

Heute trinke ich manchmal eine Tasse Premium Alpenmilch von SalzburgMilch und schwelge in Erinnerungen an diese schöne und unbeschwerte Zeit.

Diese schönen Erinnerungen und Erlebnisse verbinden mich mit der Philosophie von SalzburgMilch.

Gesunde KÜHE – Glückliche Bauern – BESTE QUALITÄT für den Verbraucher – also MICH und meine Familie.

TIERGESUNDHEIT steht bei SalzburgMilch an oberster Stelle. So werden zb regelmäßig Tiergesundheits-Checks von unabhängigen Prüfern durchgeführt. Diese Gesundheits-Checks bilden die Grundlage der Tiergesundheitsinitiative die eigens von SalzburgMilch entwickelt wurde. Darüber hinaus konzentriert sich die Initiative auf folgende Punkte:

  • Auslauf
  • Fütterung
  • Tiergesundheit & Artgerechte Haltung

Zusätzlich wurde gemeinsam mit den Milchbauern ein Maßnahmenprogramm erarbeitet. Die festgelegten Kriterien gelten dabei ausnahmslos für alle Milch-Lieferanten. So kann der hohe Qualitätsstandard aller Produkte nachhaltig gewährleistet werden.

Und weil mir zb die Schoko-Milch ALEX von SalzburgMilch besonders gut schmeckt, habe ich natürlich auch noch ein LECKERES Rezept nach machen und genießen für euch.

SCHOKOHOLICSE aufgepasst, ich verrate euch nämlich heute das Rezept für die wohl schokoladigste Schokomilch weit und breit.

Gerade im Winter gibt’s bei ganz oft eine Tasse heiße Tee, Milch mit Honig oder Schokomilch. Wofür denkt ihr stimmen meine Kinderlein (und übrigens auch mein Mann) 😉? GANZ GENAU nach dem Schlittenfahren wünschen sich hier alle heiße Schokomilch.

Wenn es ON TOP noch eine Prise Zimt, ein paar Cookies und Schlagobers gibt, ist die Rasselbande nicht mehr zu halten.

Heiße Schokolade

4 Portionen, 15 Minuten Zubereitungszeit, sehr einfach

  • 500 ml Alex Schoko-Milch
  • 200 ml Premium Alpenmilch
  • 6 Schokoladen Cookies
  • 250 ml Premium Schlagobers
  • Prise Zimt
  • 1 Hand voll gehackte Haselnüsse

Schlagobers aufschlagen und in den Kühlschrank stellen.

Alex Schoko-Milch sowie die Premium Alpenmilch in einem Topf erhitzen. Die heiße Milch in einen Standmixer füllen. Schokoladen Cookies in Stücke brechen und zur Milch geben. Auf höchster Stufe cremig mixen, eine Prise Zimt einrühren und in Gläser füllen.

Mit Premium Schlagobers, gehackten Nüssen sowie Cookie Stücken toppen und um die Wette schlürfen!

Heiße SchokomilchCookie Schokomilch Alex

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s