Kürbis Nudeln – One Pot

Also Anfangs hab ich diesen „One Pot“ Hype nicht verstanden. Ich konnte mir nicht vorstellen das die Nudeln bei One Pot Gerichten noch al dente sind, Zwiebeln ohne Röstaromen genug Geschmack mit sich bringen und und und …

Tja deswegen hat’s auch laaange gedauert bis ich es schließlich doch ausprobiert habe und wisst ihr was, ohne Vorurteile lebt sich’s leichter und LECKERER :)))!

Kürbis Pasta
Kürbis Pasta

4 Personen, 25 Minuten, sehr einfach

  • 500g Nudeln
  • 300g Kürbisfleisch
  • 125g Frischkäse Natur
  • 750ml Gemüsebrühe
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel
  • 2TL frisch gehackte Petersilie
  • 3EL Parmesan
  • Salz und Pfeffer zum abschmecken
  • Opt. eine Hand voll Kürbiskerne fürs Topping

Zwiebel sowie Knoblauch abziehen und würfeln. Den Kürbis ggf. schälen und fein raspeln. Den Parmesan ebenfalls sehr fein hobeln.

Die frisch gehackte Petersilie mit Frischkäse verrühren und beiseite stellen.

Nudeln, Kürbis, Zwiebel und Knoblauch in einen Topf geben, mit Gemüsebrühe aufgießen und zugedeckt für 10-12 Minuten kochen lassen. Zwischendurch immer wieder kräftig durchrühren.

Kurz vor dem Servieren Frischkäse und Parmesan einrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für das gewisse Extra sorgen Kürbiskerne on Top.

Bon Appetit!

8 Antworten auf “Kürbis Nudeln – One Pot”

  1. Liebe Simone, ich war auch erst ein bisschen skeptisch bezgl. One Pot und ob das schmecken kann, aber wir waren/sind absolut begeistert von diesem leckeren und einfachen Rezept. Ein absoluter Hit! Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Liken

  2. Hallo Simone,

    danke für dieses einfache Rezept, ich habe es irgendwie immer noch nicht geschafft mich mit One Pot anzufreunden, aber das sieht einfach und lecker aus, da wage ich mich dran :) ich habe eh einen riesigen Butternuss im Garten, sobald wir von unserem Urlaub in Südtirol zurück sind geht’s dem an den Kragen! Dauernd nur Kürbiscremesuppe ist halt auch nicht das Wahre, da kommt so ein Rezept gerade recht.
    …Allerdings glaube ich, so gut wie wir hier jeden Tag momentan speisen boykottieren Kinder (und Mann) eh eine Weile alles was ich koche, also mehr Kürbisnudeln für mich :D

    LG Tammy

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s