Erdbeer Vanille Pavlova

Anzeige

Hmm es duftet himmlisch in meiner Küche! Wer hätte gedacht dass es fast 33 Jahre dauert bis ich meine erste Pavlova selber backe?!

Jedes Jahr überlege ich mir für den Muttertag ein besonderes Rezept um meine Mama damit zu überraschen. Doch heuer wird sie nicht nur überrascht sondern erstaunt sein ;). Ich hoffe natürlich einerseits weil ich ihr diese herrliche Vanille Pavlova gebacken habe, aber andererseits wird sie sich bestimmt riesig über ihr neues personalisiertes Messer der Iceline Linie von Tyrolit Life freuen.

Seit längerer Zeit verwende ich das Fly Wheel Cut Messer und auch das Santoku Messer von Tyrolit. Ich hätte nicht gedacht das ich mich irgendwann SO für Messer begeistern kann. Als ich jedoch mein erstes personalisiertes Messer in Händen hielt, fühlte ich mich doch kurz wie ein Starkoch :).

Tyrolit Life iceline Messer

Meine Mama ist ebenfalls (m)ein Star in der Küche, besonders weil man schmeckt mit wie viel Liebe sie für uns kocht. Sie hat nicht viele, auch keine hypermodernen, aber ihr eigenen Töpfe, Pfannen, Küchengeräte. Doch was ihr definitiv fehlt ist ein ganz besonderes Messer. Ich hab mich also entschieden auch ihr ein personalisiertes Santoku Messer zu schenken und hoffe natürlich insgeheim auf eine Einladung zum Essen damit sie es gleich ausprobieren kann ;))).

UND wer sich jetzt denkt so ein Tyrolit Messer habe ICH oder natürlich die beste MAMA der Welt auch verdient, der hüpft gleich mal rüber zu Tyrolit Life und sucht das perfekte Messer aus.

Mit dem CODE „tyrolitsimone“ spart ihr obendrein 25% auf den gesamten Warenkorb und wisst ihr was? Die persönliche Gravur gibts für euch kostenlos dazu!!!

Tyrolit Santoku Messer

Dem nicht genug – verrate ich euch natürlich auch noch mein Rezept für die Erdbeer Vanille Pavlova :).

Erdbeer Vanille Pavlova Erdbeer Pavlova

6 Personen, 15 Minuten Zubereitungszeit, 90 Minuten Backzeit

  • 4 Eiweiß
  • 200g Kristallzucker
  • 2 EL Vanillepuddingpulver
  • 1 TL Speisestärke
  • 1 TL Zitronensaft

Topping

  • 250ml Schlagsahne
  • 2 EL Zucker
  • 500g frische Erdbeeren
  • 2 EL gehackte Pistazien

ACHTUNG – Rührschüssel sowie Schneebesen des Rührgerätes oder der Küchemaschine muss absolut sauber und fettfrei sein.

Backrohr auf 150 Grad Heißluft vorheizen. Ein Blech mit Backpapier belegen und darauf einen Kreis mit ca. 20cm Durchmesser zeichnen.

Eier sauber trennen. Eiweiß in eine Rührschüssel geben und zu einer cremigen Masse rühren. Zucker langsam einrieseln lassen und weiter aufschlagen bis ein fester glänzender Schnee entsteht. Puddingpulver sowie Stärke dazu sieben, Zitronensaft zugeben und vorsichtig unterheben.

Die fertige Masse nun mit einem Spatel auf den vorgezeichneten Kreis streichen. Wer eine besonders hübsche Pavlova möchte, kann mit einer Gabel Wellen oder Kreise in den Schnee „zeichnen“.

Nun die Hitze im Backrohr auf 100 Grad reduzieren und die Pavlova für 90 Minuten backen/trocknen.

In der Zwischenzeit die Schlagsahne mit Zucker aufschlagen und in den Kühlschrank stellen. Erdbeeren waschen, vom Strunk befreien, einige ganz lassen, einige halbieren oder vierteln.

Nach der Backzeit das Backrohr einen Spalt öffnen und die Pavlova im Ofen abkühlen lassen.

Nach dem abkühlen die Pavlova mit Sahne, frischen Erdbeeren und gehackten Pistazien toppen.

Erdbeer Pavlova Muttertag Pavlova mit erdbeeren

Voila!

Ps: Wer jetzt noch ein messerscharfes Tyrolit Santoku Messer besitzt :), hat auch ganz sicher kein Problem die Pavlova sauber zu schneiden und zu servieren. 

In freundlicher Kooperation mit Tyrolit Life!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s