Spinat Risotto mit Räucherlachs

Jaaa ihr sehr richtig ich hab für mein Risotto Bio Langkorn Reis verwendet. Warum? Na weil er am Vortag übrig blieb, wir nichts weg werfen und Risotto damit genauso gut schmeckt! Und was macht ihr mit „Reis Resten“?

Die Kombi Spinat und Lachs ist bestimmt vielen als sehr lecker bekannt :), wer es allerdings noch nie versucht hat, muss dieses Rezept ausprobieren.

In Spinat steckt übrigens viel mehr als Eisen. Fälschlicherweise wird Spinat nämlich als Eisenbombe gehandelt – diese Ammenweisheit entstand durch einen Rechenfehler :). Eine Vitaminbombe bleibt er trotzdem, denn Spinat punktet mit jeder Menge Vitamin B und C, sowie Kalzium, Kalium, Magnesium und eben Eisen.

So und nun hoffe ich wirklich ALLE von meinem Rezept überzeugt zu haben :).

Spinat Risotto
Spinat Risotto

4 Portionen, 30 Minuten, einfach

  • 150g Räucherlachs
  • 400g Spinat TK (angetaut)
  • 250g Risotto Reis
  • 80g frisch geriebener Parmesan
  • 1L Gemüsebrühe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer

Petersilie fein hacken und zur Seite stellen.

Zwiebel sowie Knoblauch abziehen und fein würfeln. Olivenöl erhitzen, Zwiebel und Knoblauch glasig dünsten. Den Risottoreis hinzufügen und ebenfalls kurz anrösten. Mit 200ml Gemüsebrühe aufgießen und bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Nach und nach ca. die Hälfte der restlichen Gemüsebrühe zugeben und unter ständigem Rühren weiter kochen.

Nun den Blattspinat sowie die gehackte Petersilie hinzufügen, umrühren und den Rest der Gemüsebrühe zugeben. Sobald die Gemüsebrühe eingekocht ist den geriebene Parmesan einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Spinat Risotto mit Räucherlachs toppen und servieren.

Spinat Risotto mit Räucherlachs
Spinat Risotto mit Räucherlachs

Spinat Risotto mit Lachs

2 Antworten auf “Spinat Risotto mit Räucherlachs”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s