Immun Smoothie Fit durch den Herbst – Gesund in den Winter

Werbung/Anzeige

Ob Spätsommer oder goldener Herbst für mich leider eine „gefährliche“ Zeit. Ich bin zwar ein richtiger Westen und Stiefel Fan – aber bis ich mich darauf eingestellt habe, laufe ich meist noch ohne Socken und Jacke rum … und schwups hat es mich schon erwischt.

Es gibt natürlich einiges was man präventiv gegen diese kleinen fiesen Grippeviren unternehmen kann. Ich entscheide mich aber, wie so oft, für den einfachen, gesunden und natürlichen Weg.

Neben gesunder Ernährung, ausreichend Wasser und Tees, viel Bewegung an der frischen Luft, ist es natürlich auch wichtig „richtig“ angezogen zu sein. Deshalb hab ich mich und auch die Minis gleich mal bei Tchibo, für die nächsten Wochen und Monate, ausgestattet.

Und wie siehts bei euch aus? Seit ihr schon Herbst- & Winterfest?

Damit ihr die nächsten Herbsttürme nicht nur hübsch angezogen sondern auch fit und munter übersteht – verrate ich euch natürlich auch noch mein liebstes Smoothie Rezept für den Herbst, ein echter Immunbooster – versprochen!

2 Smoothies ( oder 1 Erwachsener + 2 Kinder)

  • 4 Bio Orangen
  • 2 Bio Äpfel
  • 4 Bio Karotten
  • 1 Bio Zitrone
  • 2cm Ingwer – ACHTUNG Ingwer kommt nur in die Smoothies für Erwachsene

Orangen schälen und gemeinsam mit den Äpfeln, Karotten, dem Saft einer Zitrone und Ingwer pürieren.

ACHTUNG – Ingwer nur in Smoothies für Erwachsene geben.

Wer die Smoothies etwas weniger cremig haben möchte, gibt einfach 100ml Wasser hinzu. Nochmals mixen – sofort genießen und die Vitaminchen förmlich spüren.

Danach könnt ihr euch ruhigen Gewissens in die neuen chicen Sachen von Tchibo werfen und bei Wind und Wetter draußen rum turnen :).

Werbung in Kooperation mit Tchibo/Eduscho/ prsample

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s