Pizza Waffeln und ein treuer kleiner Begleiter

Also bevor Erik zur Welt gekommen ist, haben wir Amelies Sachen immer in die Wickeltasche gepackt. Die belegt nun aber seit Jänner der kleine Prinz.

Ich hab mich lange nach einem kleinen treuen Begleiter umgesehen und dann den süßen „Little Lump“ entdeckt.

Was der kleine Begleiter alles kann und hat?

  • Sehr geräumig
  • Geheimfach für den Notfall Schnulli
  • Eingenähtes Namensschild
  • Links und rechts ein Fach für Getränkeflaschen und Co
  • Verstellbare gepolsterte Riemen
  • Und das WICHTIGSTE zum Schluss – man kann ihn waschen 😎

Ist er nicht hübsch der Kleine? ❤️

So nun wissen wir schon mal WO wir alle Sachen von kleine Amelie verstauen – die nächste und mindestens genauso wichtige Frage ist „Was pack ich meinem Kind zum Essen ein?“

Puh – diese Frage ist weitaus schwieriger und kostet mich und manch andere Mama manchmal einige Nerven 🙃

Ich hab heut ein mega cooles Rezept für euch, das

a) super einfach ist

b) individuell an jedes Kind angepasst werden kann

c) am Vortag vorbereitet & auch tiefgefroren werden kann

d) am nächsten Tag oder aufgetaut genauso lecker ist

e) jeder Temperatur – Spielplatz, Sommertag am See usw. stand hält 😎

Na neugierig?

Es gibt …. tadaaaa Pizza Waffeln! Weil Pizza einfach jedes Kind liebt und ihr genau das rein geben könnt was eure Minis gerne mögen. Und – man kann, bei Bedarf, das ein oder andere Gemüse darin „verstecken“.

  • 250g Mehl glatt
  • 250ml Wasser
  • 1 Pkg Trockenhefe
  • 1 EL neutrales Öl
  • 1/2 TL Salz
  • 1EL Oregano
  • 1 Paprikaschote
  • 150g geriebener Käse
  • 150g Schinken
  • und/oder alles was das Kinderherz begehrt.

Mehl, Wasser, Trockenhefe, Öl, Wasser und Oregano zu einem Hefeteig verarbeiten. Zugedeckt, an einem warmen Ort, für 30 Minuten ruhen lassen.

Schinken und Paprika – bzw. Lieblingszutaten klein würfeln und mit dem geriebenen Käse, nach dem Ruhen, zum Hefeteig geben. Alles kräftig mit dem Mixer oder in der Küchenmaschine miteinander verrühren.

Anschließend mit dem Esslöffel „Nocken“ abstechen und im Waffeleisen ausbacken.

Voila – fertig ist der perfekte Snack – der übrigens nicht nur den Minis schmeckt. 🙃

In freundlicher Kooperation mit Little Lump. Pr Sample

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s