Zitronen Mohn Waffeln

Ja eigentlich weiß ich jetzt nicht was ich großartig erzählen soll – denn wer Waffeln liebt den brauch ich ohnehin nicht davon überzeugen dieses Rezept auszuprobieren :).

Und für alle anderen – lasst euch dieses Rezept auf keinen Fall entgehen. So schön zitronig, innen weich und außen knusprig sind sie. Vor allem auch auch ganz easy zubereitet und mal eine schöne Abwechslung zum „Sonntagskuchen“.

Here we go…

ca. 8-10 Waffeln

  • 250g Mehl glatt
  • 80g Zucker
  • 100g weiche Butter
  • 250g Magertopfen bzw. -quark
  • 100ml Mineralwasser
  • 3 Eier
  • Saft und Abrieb von 2 BIO Zitronen
  • 40g geriebener Mohn
  • 1Pkg Vanillezucker
  • 1Pkg Backpulver
  • Prise Salz

Butter und Zucker schaumig schlagen, Eier nach und nach zugeben und kräftig aufschlagen.

Nun alle restlichen Zutaten zugeben und langsam miteinander verrühren, so dass eine glatte Masse entsteht.

Das Waffeleisen vorheizen und Portionsweise ausbacken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s