Vollkornwaffeln mit Honig Granola Topping

Kennt ihr das wenn ihr am Jahrmarkt an Waffelständen vorbei spaziert und ihr dann noch den ganzen Tag diesen herrlichen Duft der frischen Waffeln in der Nase habt?

Ja so ging es mir vor ein paar Wochen 😊 und nun hab ich es endlich geschafft zu Hause welche zu zaubern. Im Grunde ist es nämlich kein großer Aufwand Waffeln selber zu machen, wenn da nicht der viele Zucker wäre.

Dafür hab ich jetzt aber auch eine Lösung 😉 und zwar gesunde Vollkornwaffeln mit knusprigem (am liebsten selbstgemachtem) Granola, Obst und Honig… das klingt doch mindestens genauso verlockend.

Ganz nebenbei dürfen die kleinsten im Hause diese Leckerbissen auch ganz ohne Reue genießen.

Vollkornwaffeln mit Honig Granola und Birnen

10 Waffeln

  • 180g Vollkornmehl
  • 70g Haferflocken grob
  • 400ml Buttermilch
  • 3 Eier
  • 60g geschmolzene und abgekühlte Butter
  • 1Pkg Weinsteinbackpulver
  • Prise Salz

Topping

  • 2EL Granola/Waffel
  • 1TL Honig/Waffel
  • 1/2 Birne/Waffel

Für den Teig alle Zutaten miteinander verrühren und für 15 Minuten quellen lassen.

In der Zwischenzeit das Waffeleisen vorheizen.

Nun pro Waffel 2 großzügige Esslöffel Teig auf das heißen Eisen geben und für 2-3 Minuten goldbraun backen.

Fürs Topping jede Waffel mit knusprigem Granola bestreuen und einen Teelöffel Honig darauf träufeln. Frische in Scheiben geschnittene Birnen darauf drapieren und am liebsten noch lauwarm genießen. Hmmm….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s