Frühlingsrollen mit Eierschwammerl 

Na wie klingt das? Ich bin ja ein großer Eierschwammerlfan – leider wird die Ausbeute jedes Jahr weniger und die Suche immer schwieriger! Irgendwie such wohl nicht mehr nur ich in Omas Wald nach den kleinen gelben Waldsonnen ☺️.

Ganz klassisch werden sie bei uns zu Hause normalerweise mit Eiern oder als Gulasch zubereitet. Abwechslung am Speiseplan ist bei uns aber das A&O – essen soll ja schließlich Spaß machen und spannend bleiben.

Gespannt war ich auch aufs Ergebnis bei meinem Frühlingnsrollen Experiment 😎 und ich kann euch sagen das Ergebnis war überraschend lecker! Die kleinen knusprigen Röllchen gehören von nun an zu meinen Lieblingsschwammerlgerichten.

Frühlingsrollen mit Eierschwammerl

  • 10 Blätter Frühlingsrollenteig oder Filoteig von Tante Fanny
  • 400g Eierschwammerl
  • 250g Speckwürfel
  • 1 große Zwiebel
  • 1 Bund frische Petersilie
  • Öl (zB Raps- oder Sonnenblumenöl) zum ausbacken
  • 1/2 Zitrone
  • Pfeffer

Eierschwammerl putzen und klein schneiden. Die Zwiebel würfeln und die Petersilie fein hacken.

Den Speck und die Zwiebel in einer Pfanne anschwitzen, Eierschwammerl zugeben und ebenfalls kurz mit dünsten. Wenn die Flüssigkeit verdampft ist, die Petersilie zugeben, mit Pfeffer und einem kräftigen Spritzer Zitronensaft abschmecken , umrühren und zum Abkühlen beiseite stellen.

Nun je ein Blatt Frühlingsrollenteig auflegen, einen großzügigen Esslöffel Eierschwammerl darauf geben. Die Ränder des Teiges mit etwas Wasser bestreichen, einrollen und das Ende dabei gut festdrücken.

Wie das geht könnt ihr euch hier Bild für Bild, ansehen ☺️.

http://www.mamas-rezepte.de/themen/fruehlingsrollen-rollen-die-faltanleitung-mit-bildern.html

Die fertigen Frühlingsrollen in heißem Öl rund herum ausbacken und Servieren.

3 Antworten auf “Frühlingsrollen mit Eierschwammerl ”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s