Cooking, Februar 2017

Wer’s nicht kennt sollte das schleunigst ├Ąndern ­čśÄ. Die Rede ist vom „Cooking“ Magazin. Wie der Name schon sagt handelt es sich um ein Kochmagazin, welches w├Âchentlich erscheint. Ihr findet viele Rezepte zu jedem Anlass und zu verschiedenen Foodtrends, es gibt Tipps und Tricks f├╝r die K├╝che und zum Kochen, jede Woche wird ein neuer Blog vorgestellt und es gibt ein Leser-Lieblingsmen├╝. Und genau dieses Lieblingsmen├╝ kam in der letzten Ausgabe von mir.

Unter dem Motto „Vive La France“ verrate ich euch drei einfache „Franz├ľsterreichische“ Rezepte.

Cooking – chezsimonemarie

Da bin ich also – ganz gro├č ­čśä mit einem meiner Lieblingsgerichte aus Frankreich – Boef Bourguignon!

Unter franz├Âsischer K├╝che verstehen viele „nur“ Haute Cuisine, dabei gibt es ganz tolle bodenst├Ąndige Gerichte, die aber leider nicht so bekannt sind wie die Klassiker – Escargot in Knoblauch, Austern usw…

Und genau diese bodenst├Ąndigen Rezepte schmecken einfach fantastisch – eine Prise ├ľsterreich dazu und fertig ist mein Lieblingsmen├╝.

Et voila, hier hab ich den Beitrag f├╝r euch…

Vive la France – Boef Bourguignon

Na habt ihr schon Lust auf ein bisschen Frankreich in euren K├╝chen?

Rote Zwiebelsuppe und zum Abschluss eine Kaiserschmarrencreme

Und f├╝r alle noch nicht genug „Franz├ľsterreich“ haben gibt’s die Rezepte nat├╝rlich auch bald auf dem Blog! ­čśŐ
Viel Spa├č beim nachkochen, a bient├┤t

Simone M.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s