Winterliche Minestrone mit Buchweizen

Lila Suppe? Sieht nicht nur abgefahren aus – schmeckt auch so ­čśÄ! Ein kleiner Teil meines Herzens ist ja auch der italienischen K├╝che verschrieben und besonders mag ich Minestrone, die geht einfach immer. Minestrone ist eine „dicke“ Gem├╝sesuppe die in ganz Italien bekannt ist, allerdings auch ├╝berall ein bisschen anders schmeckt. Bei den einen besteht sie nur aus Gem├╝se, bei den anderen gibt’s Speck dazu, eingedickt wird traditionell mit geriebenem K├Ąse. Manche essen sie mit Nudeln und andere ger├Âstetes Wei├čbrot dazu.  Und wenn alle machen was sie wollen – dann mach ich da einfach mit ­čśë! Bei mir gibt’s nun eben vegane lila Winter Minestrone mit Buchweizen als Einlage. 

4 Personen

  • 200g Karotten
  • 200g Rotkraut
  • 100g Kohlrabi 
  • 100g Fisolen/Bohnen
  • 150g Kohlsprossen
  • 50g Sellerie
  • 1/2 Bund Petersilie 
  • 1l Gem├╝sebr├╝he
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Tasse Buchweizen
  • 4 Tassen Wasser 

Das gesamte Gem├╝se putzen und in kleine W├╝rfel schneiden. Alles, ausgenommen dem Rotkraut, in einem gro├čen Topf mit der Gem├╝sebr├╝he f├╝r 20 Minuten kochen lassen.

In der Zwischenzeit den Buchweizen und 4 Tassen Wasser sowie einer Prise Salz f├╝r 10-15 Minuten kochen, abseihen und beiseite stellen.

Nach 20 Minuten das Blaukraut zugeben und f├╝r weitere 10 Minuten, auf kleiner Flamme, k├Âcheln lassen. 5 Minuten vor Ende der Kochzeit den Buchweizen einr├╝hren und mitkochen lassen. Dadurch wird die Suppe eingedickt – wer m├Âchte kann nat├╝rlich etwas K├Ąse einstreuen. 

Voila :)

PS: Rotkraut hei├čt in manchen „Regionen“ auch Blaukraut oder Rotkohl manche sagen sogar Kabis dazu ­čśŐ.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s